Dozierende*r (m/w/d) Qualitätsmanagement
 


Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 12 Standorten) und 9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach bietet in den Fakultäten Wirtschaft und Technik inklusive aller Vertiefungsrichtungen 37 akkreditierte Studienangebote an. Diese führen die Studierenden zu den Abschlüssen Bachelor of Arts, Bachelor of Science und Bachelor of Engineering. Zum Studienjahr 2019/2020 studieren ca. 3.600 Studierende an der DHBW Mosbach.

Kennziffer: 2021-0019

Arbeitsort: Campus Mosbach

Aufgabenstellung

Lernziele
·Qualitätsmanagement und deren Methoden kennen und anwenden können.
·Grundlagen der Qualitätssteuerung verstehen


Didaktische Hinweise
·Qualitäts- Methoden und Werkzeuge sollen anhand von im Vordergrund stehenden Fallbeispielen behandelt werden.


Quantifizierbare Lernergebnisse/Kompetenzen
·Die Notwendigkeit von allumfassenden Qualitätssystemen mit eingeschlossen die
organisatorischen, produktiven, instandhaltungstechnischen und personellen Themen
·Qualitätswerkzeuge und deren Anwendung im betrieblichen Umfeld
·Kosten ,Risiken und Grenzen der Qualitätssicherung
·Qualitätszertifikate (ISO, TS, QS ...)


Intellektuelle Entwicklung
·Gesamthafter Überblick über den strategischen Ansatz der Qualitätssicherung
·Erkennen und Verstehen der unterschiedlichen Ansätze zur Absicherung der Qualität je nach Aufgabenbereich und Unternehmensstruktur
·Beschreiben der Abhängigkeit zwischen Qualitätssteuerung, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement und deren Einfluß auf Produktentwicklung, Fertigung und Service/Instandhaltung

Praktische Fähigkeiten
·Beurteilung der Effektivität von Qualitätssicherungsmaßnahmen für ein vorgegebenes Aufgabenfeld, Erkennen von Schwächen und Vorschlag von Abhilfemaßnahmen.
·Durchführung von Qualitätsanalysen und entscheidungsgerechte Darstellung der Ergebnisse


Fachübergreifende Fähigkeiten
·Eigenständiges Erschließen und Nutzen neuer Informationsquellen
·Anwendung des Qualitätsgedankens auf alle Tätigkeiten

Inhalte
·TQM – Grundmodell,
·Qualitätspolitik im Unternehmen,
·Qualitätszertifikate (ISO, TS, QS ...)
·Qualitätswerkzeuge (Analyse und Bewertung)
·Qualitätskosten

 

Anforderungsprofil

Abgeschlossenes Hochschulstudium

 

Eckdaten zur Arbeits- und Vertragslaufzeit:

Vertragslaufzeit: befristeter Lehrauftrag

Arbeitsumfang: 24 Unterrichtseinheiten (UE)

Arbeitszeit: Lehrauftrag semesterweise

Frühester Eintrittstermin: 01.09.2022

Bewerbungsfrist: 22.12.2022

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Weitere Informationen erhalten Sie beim:

Education Support Center (ESC) der DHBW Mosbach
lehren@mosbach.dhbw.de